Was macht die Riesterrente aus?

Posted by admin | 12.28.13

Die Riester Rente ist ein Altersvorsorge, die jeder Mensch nutzen kann, genau du wie ich auch. Beim Prinzip der Riester Rente gilt „je früher, desto besser“. Wie ist das zu verstehen?

Je früher ich mit dem Einzahlen beginne, desto mehr bekomme ich im rentenfähigen Alter dann monatlich ausgezahlt. Dadurch bekomme ich auch mehr Zulagen vom Staat, denn diese wird jedes Jahr eingezahlt, also je länger desto besser.

Ein Rente nach dem Riester Prinzip abzuschließen wird mir von Gesetzgeber her nicht vorgeschrieben und läuft deshalb ausschließlich in eigener Regie. Die Berater der Bank meines Vertrauens klären mich gerne über die verschiedenen Möglichkeiten des Riesterabschlusses auf.

Auch der Vertreter meiner Versicherung nimmt sich dem gerne an, wenn ich allerdings noch auf der Suche nach zusätzlichen Informationen bin, besuche ich das Internet und werde mit Hilfe einer Suchmaschine schnell fündig.

Dort kann ich dann Erfahrungsberichte von anderen Nutzern des Internets lesen, ich kann Fragen an andere und Experten stellen und ich kann auf verschiedenen Homepages lesen und mich kundig machen, wie das mit einer solchen Riester Rente funktioniert und welche Vorteile dabei für mich und meine Familie herausspringen.

Des Weiteren werde ich auch sowohl im Internet als auch beim Fachmann über bestehende Risiken aufgeklärt, die es sich lohnt für einen Ernstfall zu wissen, wie zum Beispiel was passiert, wenn der Anbieter des Riester Produkts Pleite geht und so weiter.

Es auch sehr sinnvoll wenn ich mehrere Angebote machen lasse und diese dann vergleiche, bevor ich eines davon ohne nachzudenken unterschreibe und mich dann ärgern muss, weil ein anderes besser verzinst wurde.

Share Button

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.